Deutscher Rollsport-und Inline Verband

Im Deutschen Rollsport und Inline Verband sind alle Sportarten vertreten die sich auf Rollen bewegen. Neben den als förderungswürdig anerkannten Sportarten Rollkunstlauf, Rollhockey  Inline Speedskating und Inlinehockey also auch Inlineskaterhockey, Inline Alpin und Downhill, Rollerderby und Skateboard. Bis Mitte der 90er Jahre wurde im ehemaligen Deutschen Rollsport-Bund nur auf herkömmlichen Rollschuhen gelaufen. Durch die Entwicklung der Inlineskates und deren sportlichen Entwicklung hat sich der Verband umbenannt und entsprechenden Aufschwung bekommen.

Offizielle Website | Kontakt



    DRIV - Rollkunstlauf News

    ISHD Play-Off
    Die 1. Bundesliga Inline-Skaterhockey ist mitten in der heißen Phase um die Meisterschaft. Am Wochenende starten die beiden ISHD Play-Off Halbfinalrunden. In der Best-of-3 Serie zwischen den HC Köln-West Rheinos vs. Crash Eagles Kaarst treffen die beiden Vorjahresfinalisten aufeinander. Aber auch die zweite Serie zwischen den SHC Rockets Essen vs. Crefelder SC verspricht Spannung. Wie schon bei der Deutschen Meisterschaft Skateboard oder der Rollkunstlauf Europameisterschaft überträgt Sportdeutschland-TV die Spiele im Livestream. Ermöglicht werden die Übertragungen durch die Unterstützung der Gothaer! Wir bedanken uns für die Unterstützung. Livestream für das Spiel am 09.11.: Livestream für das Spiel am 16.11.: Der Beitrag ISHD...
    Weiterlesen
    Stellenausschreibung Bundestrainer*in Skateboarding (m/w/d)
    Als vorläufige olympische Sportart für das Programm der Olympischen Spiele 2020 in Tokio, sucht der DRIV für diesen Bereich in Vollzeitbeschäftigung zum 01. Januar 2020 eine*n Bundestrainer*in Skateboarding (m/w/d). Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2020. Eine Verlängerung für den Olympiazyklus Paris 2024 wird angestrebt. Aufgabengebiete Planung, Organisation, Koordination und Durchführung von Trainings- und Sichtungsmaßnahmen sowie internationalen Wettkampfmaßnahmen in Abstimmung mit der sportlichen Leitung Analyse und Dokumentation der Ergebnisse bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in den Disziplinen Street und Park Ausarbeitung individueller Trainingspläne für die zugeordneten Kaderathlet*innen sowohl sportspezifisch als auch im Bereich Athletik Mitarbeit an der Erstellung von...
    Weiterlesen
    Artistic World Cup 2020 Bremerhaven
    Im September hat World Skate den Artistic World Cup vorgestellt. Ein neues Format, dass ab dem kommenden Jahr im Wettkampfkalender stehen wird. Die Ausgabe 2020 ist in drei Phasen geplant, zwei Halbfinale und das Finale. Dabei sind alle Disziplinen und Kategorien eingeplant,  die Skater mit der höchsten technischen Punktzahl qualifizieren sich für das Finale. Den Siegern der verschiedenen Disziplininen winkt ein Preisgeld. Die erste Ausgabe findet in Portugal, Italien und Deutschland statt: Erste Maiwoche – 1. Halbfinale Portugal CUP – SINES (POR) Dritte Maiwoche – 2. Halbfinale Sedmak CUP – TRIESTE (ITA) Erste Juniwoche – Finale Deutscher Pokal – BREMERHAVEN...
    Weiterlesen
    Gewinnspiel You Roll Girl
    Angeregt durch die Kinder der Rollsportgruppe im TGS Vorwärts Frankfurt e.V. ist ein Buch zum Thema „Rollschuhlaufen“ erschienen. Es handelt sich dabei nicht um ein reines Sachbuch, sondern viel mehr um ein einzigartiges Mitmach- und Tagebuch, dass die jungen Rollsportler in der Freizeit begleiten soll. Aus der privaten Leidenschaft zum Rollsport ist es von Skatern für Skater geschrieben und illustriert. Anlässlich der Veröffentlichung des Buchs „You Roll Girl!“ verlosen wir drei Exemplare des kreativen Rollschuh-Tagebuchs. Gewinnfrage Wo findet Anfang Juni 2020 das Finale des neuen Artistic World Cup statt? Kleiner Tip: Einfach mal auf der Webseite von Worldskate nach Informationen...
    Weiterlesen