Deutscher Schachbund

Der Deutsche Schachbund e. V. (DSB) ist die Dachorganisation der Schachspieler in Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund und seit 1926 (mit Unterbrechungen) im Weltschachverband FIDE. 

Offizielle Website | Kontakt



DSB - Schach News

Jetzt anmelden: Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) als Onlinevariante
Aufgrund des großen Erfolges der Deutschen Schach-Internetmeisterschaft (DSIM) gehen wir auch mit der sehr beliebten Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) in einer Onlinevariante an den Start. Das neue Turnierformat nennt sich Deutsche Internet-Schach-Amateurmeisterschaft (DISAM) und es wird komplett auf dem Server playchess.com von unserem Partner ChessBase gespielt. Die DISAM richtet sich an alle Schachspieler mit DWZ bis maximal 2300. Diese können am 14., 15. und am 16. April 2020 ein jeweils neunrundiges Turnier mitspielen. Die Teilnehmer werden dabei auf drei Wertungsgruppen aufgeteilt, von denen sich jeweils 25 Prozent je Gruppe für das Finale am 18. April 2020 qualifizieren. Die besten Spieler dieser...
Weiterlesen
Meisterschaftsgipfel 2020: Neuer Termin im August
Wir haben uns in Anbetracht der aktuellen Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie dazu entschieden, den für Anfang Mai 2020 geplanten Meisterschaftsgipfel und den für den 9.Mai 2020 vorgesehenen außerordentlichen Kongress abzusagen. Der Meisterschaftsgipfel ist jetzt für den 13.-23.August 2020 geplant, der Ort ist wiederum das Maritim-Hotel in Magdeburg. Der außerordentliche Kongress soll am 22.August 2020 ebenda stattfinden. Eine entsprechende Einigung mit dem Hotel wurde erzielt. Ob das öffentliche Leben bis dahin wieder in einem Ausmaß stattfindet, das uns die Durchführung dieser beiden Veranstaltungen erlaubt, können wir heute noch nicht mit Sicherheit sagen. Die DSB-Webseite zum Meisterschaftsgipfel wird in den...
Weiterlesen
Schach dem Virus: VSG Offenbach mit internationalem Turnier
Die VSG 1880 Offenbach hat zeitgleich mit den Schulschließungen in Hessen ihr nahezu komplettes Vereinsangebot auf Online-Lösungen umgestellt. So trainieren die drei Kinder- und Jugendgruppen derzeit per Skype miteinander und der freitägliche Spieleabend des Vereins wurde auf lichess verlagert, mit durchaus guten Besucherzahlen. Herzstück sind aber die Online-Turniere, an denen insbesondere die Kinder und Jugendlichen zahlreich teilnehmen.
Weiterlesen