Deutscher Squash Verband

Der Deutsche Squash Verband e. V. (DSQV) ist der für die Sportart Squash zuständige Verband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Der Verband wurde im Jahr 1973 in Hamburg gegründet und ist der Dachverband von 12 Landesverbänden.

Offizielle Website: dsqv.de | Kontakt zum DSQV



    DSQV - Squash News

    Valentin Rapp steht im Viertelfinale auf Madeira
    Madeira - Revanche geglückt: Der amtierende Deutsche Vize-Einzelmeister der Herren Valentin Rapp (WRL 150, DRL 3, SI Stuttgart) gewinnt bei den mit insgesamt 11.000 US-Dollar dotierten International Tournament Madeira Island 2018 (19. bis 23. September, Kategorie: PSA Challenger 10) gegen den an Position drei gesetzten Belgier Jan van den Herrewegen (WRL 75, SC Monopol Frankfurt) in fünf Sätzen mit 3:2 (6:11, 3:11, 11:9, 11:7, 11:7) in rund 74 Minuten Spielzeit und nimmt damit erfolgreich Revanche für die 0:3 Niederlage vergangene Woche bei den Sportwerk Open 2018. "Ich habe am Anfang es nicht geschafft, in das Spiel zu kommen. Ab dann...
    Weiterlesen
    Eindhoven: Paderborner SC steht nach zwei souveränen Gruppensiegen in der Runde der letzten acht Teams beim ECC
    Eindhoven - Der amtierende Deutsche Mannschaftsmeister der Herren, der Paderborner SC, spielt seit gestern beim European Club Championships (ECC) 2018 im niederländischen Eindhoven (19. bis 22. September). Es nehmen insgesamt acht Mannschaften bei Damen und zwölf Mannschaften bei Herren an den kontinentalen Mannschaftsmeisterschaften für Vereine teil. Die Paderborner Herren stehen in Eindhoven nach zwei glatten 4:0 Siegen gegen die finnische Mannschaft JSK Squash und gegen die niederländische Mannschaft SquashTime Eindhoven in der Runde der letzten acht Teams. Heute Abend um 19 Uhr MESZ geht es für die Mannschaft um Vereinspräsident Andreas Preising gegen die schottische Mannschaft Edinburgh Sports Club damit...
    Weiterlesen
    Yannik Omlor erreichte das Achtelfinale in Hong Kong
    Hong Kong - Herren-Nationalspieler Yannik Omlor (WRL 158, DRL 5, Black&White RC Worms) erreichte bei den mit 28.000 US-Dollar Gesamtpreisgeld (jeweils für Damen und Herren) dotierten Queclink HKFC International 2018 (18. bis 22. September, Kategorie: PSA Challenger Tour 30) das Achtelfinale. In der ersten Runde schlug Omlor in vier Sätzen mit 11:8, 11:7, 7:11, 11:5 in rund 35 Minuten Spieldauer den Ägypter Ahmed Hosny, der auf Rang 93 der Weltrangliste geführt wird und damit 65 Ränge vor Omlor liegt. In der gestrigen zweiten Runde traf Omlor dann auf den topgesetzten Lokalmatadoren Max Lee (WRL 19), dem der Deutsche sich in...
    Weiterlesen
    DSQV-Turnierkalender aktualisiert
    Der DSQV-Rahmenturnierkalender bis Juni 2020 wurde nach der einstimmigen Genehmigung durch die DSQV-Mitgliederversammlung 2018 veröffentlicht und aktualisiert und ist hier einsehbar.
    Weiterlesen

    DSQV - Squash @ Youtube